LED Matrix Prototype

15×10 pixel RGB-LED Matrix on a 4×3m flexible fabric

Die LEDsMOB ist ein 15x10 Pixel-RGB-LED-Matrix Prototyp auf einem 4x3m semitransparenten Stoff. Gemeinsam mit Erkin Bayirli und Philip Fischer haben wir den Prototypen geplant und realisiert.

Die LEDs werden durch 5-Controller gesteuert, das Protokoll wird durch die selbstgeschriebenen Aurinko Software angetrieben. Der Stromverbrauch der 150 LEDs ist sehr niedrig - der gesamte Display wird aus einem einzigen USB-Port mit Strom versorgt .


Display ², 1024 & 1 bit Nacht

Display ²

Durchgang Odeongasse – Zirkusgasse, 1020 Wien The display is controlled by three chained AurinkoLink-Controllers – frame data is stored on an Arduino Duemilanove (using Toublos Arduino export function). Check our software page for details. Because of the simple and efficient hardware design the whole setup draws a maximum of 6 watts at full brightness from the grid. Typical consumption is about 3 watts.

, Display ², 1024 & 1 bit Nacht

1024 & 1 bit Nacht

Q202 ist ein jährlicher Atelierrundgang für Kunst und Kultur im zweiten und 20. Wiener Gemeindebezirk.
Wir haben eine interaktive LED Installation gebaut, mit der man mittels einer WII Remote interagieren konnte.



Materialien und Technologien: fabric, 5mm rgb leds, cable | 20 July, 2009 - 05:34 | Nora | Comments 0 |