Light Night City Ride

Strom aus Pedalkraft, die Stadt als Leinwand und das Publikum zum Regisseur
© Johannes Hloch
© Johannes Hloch
© Johannes Hloch
© Johannes Hloch

Gemeinsam mit dem CycleCinemaClub sind wir auf dem Urbanize! Festival mit Fahrrädern am 12.10.2013 gegen 21:30 Uhr startend von der Festivalzentrale des Festivals (am Hundsturm, Margaretenstrasse 166) quer duch die Stadt in Aktion getreten.

Der “Light Night City Ride” startet am Schwendermarkt mit einem Auftritt bei den Tischgesprächen von kampolerta, danach geht es gemeinsam mit dem Publikum quer durch die nächtliche Stadt, um Häuserfassaden und Betonwände mit Wünschen an die Stadt von heute und morgen großflächig zu bespielen. Der Strom für die Technik wird, wie immer mit Pedalkraft erzeut! Im nächtlichen Bikeride wird die Stadt zur Leinwand und das Publikum zum Regisseur. Genug von Gentrifizierung, überteuerte Mieten, grauen Wänden, Stau und Feinstaub?

>>> Deponiere deine Wünsche an die Stadt von heute und von morgen hier:

LATE NIGHT CITY RIDE 2013 FORMULAR
AB SOFORT IN AKTION UND ONLINE!

 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.